Kalzhofer Loipe – Langlauf in Allgäu

Von Gastautor

Die Kalzhofer Loipe bietet, als zentrale Loipe nahe dem Stadtkern, für den Skater und klassischen Langläufer Anschluß ins Moos und Konstanzer Tal.

Die Kalzhofer Loipe bietet, als zentrale Loipe nahe dem Stadtkern,  für den Skater und klassischen Langläufer Anschluß  ins Moos und Konstanzer Tal. Sie verläuft auf ca. 2km Länge recht flach, bis auf einen Berg zu Anfang, eignet sich ideal für Anfänger und zum Eingewöhnen. Auf dieser Loipe kann man, sofern die richtigen Kältegrade herrschen, besonders lang von Dezember bis in den April hinein fahren, da sie künstlich beschneit  und außerdem auch in den Abendstunden täglich von 17:30 bis 20:30 beleuchtet wird.

++ Vielen Dank an Corinna von Outdoormädchen für das Aufzeichnen und die Infos!   ++

Loipen Daten

STRECKE:2,4 km
SCHWIERIGKEIT:leicht
REGION:Allgäu
HÖHENLAGE:791 m
LANGLAUFTECHNIK: Klassisch / Skating
AUFSTIEGE:
EINKEHR- & RASTMÖGLICHKEIT:
LOIPENGEBÜHR:keine
SKIVERLEIH:
PARKGEBÜHR:keine
BESONDERES:Flutlicht: die Loipe ist von 17:30 – 20:30 beleuchtet- künstlich beschneit bei wenig Schnee (falls möglich)

Diese Loipe nachlaufen:

GPX-Track* downloaden: Kalzhofer Loipe

Bei der Verwendung der Karten werden Inhalte von Drittservern geladen. Wenn Du dem zustimmst, wird ein Cookie gesetzt und dieser Hinweis ausgeblendet. Wenn nicht, werden Dir keine Karten angezeigt.


* Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.

Anfahrt:

Mit dem Auto:
Von München kommend über die A96 Richtung Lindau, bei Buchloe auf die B12 bis nach Kempten und Immenstadt.  Dann weiter auf die B308  nach Oberstaufen, Kalzhofer Str. 55.

Parken an der Volksschule.

Ausgangspunkt: 47°33’43.7″N 10°01’51.6″E

Nützliche Links:

Weitere Loipen in der Nähe: