Zeige 10 von 56 Ergebnisse

Zeige:
Sortiere nach:
Order:

  Priental  ist ein idealer Ausgangspunkt im Winter für Langläufer mit insgesamt 18,5 km gespurten Loipen und eine Nachtloipe in Sachrang.

  Die Loipe Falzthurn-Gramai führt mit 14km durch das Falzthurntal bis zum Talkessel Gramai und fordert Kraft, Ausdauer und Technik.

  Die Loipe Ewigkeitswies liegt in der Ferienregion Kaiserwinkl, der diesen Namen zurecht trägt. Ein Traum für Skater- Einsteiger und den klassischen Läufer.

  Schneesicher und mit 260km abwechslungsreichen Loipen bietet das Langlaufeldorado Seefeld fast alles was das Langlauf-Herz begehrt. Die Loipe A7 und A9 führt durch das Hochtal von Leutasch

  An der Grenze zum deutschen Allgäu liegt das berühmte Tannheimer Tal auf einer Höhe von 1097m mit 140 km Loipennetz. Die Loipe Vilsalpsee liegt in einem Naturschutzgebiet und ist nicht nur im Winter einen Besuch wert.

  Sportliche Herausforderung gefällig? Im Herzen des bayerischen Waldes verläuft die schlangenartige Auerhahnloipe über wellige bis hügelige 30 Kilometer an den Gipfeln Kleiner Arber und Großer Arber vorbei.

  In Achenkirch führt die genussvolle Seeloipe Oberautal über Wiesen und Waldrand durch eine reizvolle Winterlandschaft

  Schöne Loipe auf der Hetzelsdorfer Höhe. Die Strecke führt durch Buchenwälder, Fluren und Kieferngärten. Die Strecke wird klassisch gelaufen und ist idR nicht gespurt. Macht aber ebenso Spaß – dauert nur etwas länger

  Die Loipe Jachenau – Ein landschaftlich sehr reizvolles Ausflugsziel mit insgesamt 35 km langgezogenen Kurven und wenig technischen Passagen, die durch das Jachental (die Jachenau) führen.

  Loipe Oberjoch – Rund um ein Hochmoor sowie durch alpines Wiesengelände und offenen Mischwald auf über 1000 Metern Höhe ziehen die wunderschöne Schwanden- und die Hochmoorrunde.