In Leitzachtal liegt der Loipe Hundham, idyllisch zwischen den Miesbach und Bayrischzell und bietet den Langläufer einige Loipen in gemäßigtem Gelände unterhalb des Breitensteins.

 

Loipen-Daten
Strecke: 10,5 km
Schwierigkeit: Schwer
Region: Landkreis Miesbach, Fischbachau
Höhenlage: ~ 532 m
Langlauftechnik: Klassisch
Aufstiege: ~ 60 hm
Einkehr- & Rastmöglichkeiten:: Gasthof Alterwirt in Hundham, Winkelstuberl in Fischbachau
Loipengebühr: freiwillige Spende 2,- EUR am Ausgangspunkt
Parkgebühr: keine
Skiverleih:
Besonders:

Anfahrt:

Mit dem Auto:
Von München kommend auf der A8 Richtung Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen, dann über die B318 bis zur Ausschilderung Fischbachau. Links abbiegen und diese folgend bis Gasthof Alter Wirt in Hundham. Rechts in den Leonhardiweg einbiegen. 200m weiter befindet sich der Langlaufparkplatz. Hier parken.

Loipenbeschreibung:

Kein Wunder, dass an schönen sonnigen Wochenenden hier die Hölle los ist. Herrliche Sicht, und tolle Loipenverläufe und Varianten mit Blick auf die Bayrische Voralpen, machten das Gebiet Fischbachau zu einem sehr beliebten Ziel. Die Rundkurs- Loipe Hundham genießt man am Besten früh morgens, wenn sie frisch gespurt ist. Wir starten im nördlichen Leitzachtal und laufen in abwechslungsreiche Gelände im Gegenuhrzeigersinn nach Oed. Nun geht es über freie Wiesenlandschaft, an alten bayrischen Bauernhöfe vorbei, nach Brandtstatt. Man absolviert hier kurze Zeit später den letzten steilen Aufstieg, bevor die Loipe wieder zurück zum Parkplatz führt.
Die kleine Hundham Runde die nur mit 0,8km die großen Wiese umrundet, ist auch für Einsteiger geeignet.
Tipp: Wer seine bereits verbrannten Kalorien wieder schnell aufbauen möchte, für den bietet sich ein Abstecher zum Ausflugslokal “Café Winkelstuberl”an. Sollte man doch noch einen freien Parkplatz oder Tisch finden, dann ist man mit den selbstgemachten Kuchen bestens versorgt.

Nützliche Links:

 

Weitere Loipen in der Nähe: