Hochgelegen im Naturschutzgebiet Koyental liegt die Höhenloipe Hörmoos. Die Loipe bietet idyllische, unberührte Landschaft auf abwechslungsreichen Wegen und einer Schneesicheren Lage bis April.

 

Loipen-Daten
Strecke: 8,2 km
Schwierigkeit: Mittel / Schwer
Region: Allgäu / Vorarlberg, Austria
Höhenlage: ~ 1300 m
Langlauftechnik: Klassisch, Skating
Aufstiege: ~ 180 hm
Einkehr- & Rastmöglichkeiten:: Alpengasthof Hörmoos, Almhotel Hochhäderich, Falkenhütte, Alpe Hochwies
Loipengebühr: 5 EUR
Parkgebühr: keine für Tagesgäste, Gäste des Almhotels
Skiverleih: Jakob’s Schishop, direkt vor den Skiliften.
Besonders: Schneesicher

Anfahrt:

Mit dem Auto:
Von München kommend über die A96 Richtung Lindau, bei Buchloe auf die B12 bis nach Kempten und Immenstadt. Dann weiter auf die B308  nach Oberstaufen, weiter über die österreichische Grenze nach Riefensberg, und anschließend Richtung Hittisau fahren. Auf halber Strecke der Beschilderung Alpenarena Hochhäderich für ca. 4 km bis zum Parkplatz des Almhotel in Hochhäderrich folgen. Hier parken. Gäste des Almhotels und Tagesgäste sind von der Parkgebühr befreit, jeder andere bekommt die Parkkarte an der Skikasse beim Almhotel.

Vom Bregenz oder Innsbruck kommend, entweder bei Bregenz oder Dornbirn weiter nach Hittisau. In Hittisau weiter in Richtung Riefensberg. Bei der Beschilderung Alpenarena Hochhäderich rechts abbiegen und die Strasse weiter ansteigend bis zum Parkplatz am Almhotel fahren. Hier parken.

Loipenbeschreibung:

Die idyllischen durch das Naturschutzgebiet Koyental führende Loipen: Hörmoos Loipe, Häderich Loipe, und die Hochmoor Loipe starten unmittelbar hinter der Langlaufkasse und sind alle miteinander kombinierbar. Die Hörmoos- und Häderich Loipen beginnen zusammen und verzweigen sich erst nach der erste Gabelung. An verschneiten Wäldern vorbei beginnt dann der erst leichte und später steilere Anstieg auf die sonnige Hochebene zum Hörmoos See. Der Hörmoos Alpengasthof lädt mit seiner sonnenexponierten, windgeschützten Terrasse mit Blick auf die Nagelfluhkette auf eine Rast ein. Danach geht es einmal um den Hörmoos See. An manchen schneereichen Tagen kann man hier wunderschöne Schneeverformungen sehen, die einer Gletscherspalte ähnelt . Über einen kleineren Hügel geht es dann abwärts, erst an der Alpe Hochwies vorbei dann weiter ins Tal zurück zum Parkplatz.

Nützliche Links:

 

Webcam Alpengasthof Hörmoos      Webcam Alpenarena Hochhäderich
Webcam Alpengasthof HörmoosWebcam Hochhäderich

Weitere Loipen in der Nähe:

  • Loipe Koyental
  • Loipe Hochwies
  • Loipe Kalzhofer
  • Schwarzenbachloipe
  • WM-Loipe

 

Adresse

Ausgangspunkt:

hochhäderich

GPS:

47.482247768844594, 10.000974512985067

:

-

Email:

-

:

-